Wegweiser: Startseite » Tourismus » Historische Stadtkerne » 39261 Zerbst/Anhalt

39261 Zerbst/Anhalt

Stadtkern Bartholomaei Zerbst

Stadtkern Bartholomaei Zerbst

Schlossruine Zerbst

Schlossruine Zerbst/Anhalt

39261 Zerbst/Anhalt

948 wird Zerbst erstmals urkundlich erwähnt. Im 12. Jahrhundert werden hier flandrische Siedler sesshaft. Das 13. und 14. Jahrhundert lässt Zerbst zu einer der bedeutendsten Städte Anhalts mit mehreren Klöstern und Kirchen heranwachsen. Der "KiekinPott" ist Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Diese wurde als wehrhafter 4 km umfassender Verteidigungsring mit 5 Stadttoren im 15. Jahrhundert fertig gestellt. In seinem Schutz entwickelte sich Zerbst zu einer Stadt im Wohlstand. Im 18. Jahrhundert lebte die Fürstenfamilie zu Anhalt-Zerbst, aus der die spätere russische Zarin Katharina II. abstammte, in der Stadt. Von der aufwändigen barocken Schlossanlage mit drei Flügeln steht leider nur noch eine Ruine, die durch das Engagement vieler Einwohner von Zerbst erhalten wird.

Die Zerstörung

Die historische Altstadt versank bei einem Bombenangriff am 16. April 1945 in Schutt und Asche. Der mittelalterliche Stadtkern und die Schlossanlage brannten fast völlig nieder. 574 Tote waren zu beklagen. Erhalten blieben große Teile (4,2 km) der Stadtmauer. Die Schlossfreiheit und das Francisceum wurden nur leicht beschädigt.

Besonders sehenswert sind in der mehr als 1050 jährigen Stadt die Sammlung Katharina II., die Francisceumsbibliothek, die Schlossruine sowie die noch gut erhaltene ehemalige Stadtmauer. Im Norden der Stadt beginnt der Naturpark.

Tourist-Information Stadt Zerbst/Anhalt

Telefon: 0 39 23 – 23-51
www.stadt-zerbst.de




© 2011-2016 medienDesign Ingo Wiederhold | Telefon: 01 72 . 4 12 13 58 | www.ingo-wiederhold.de Kontakt | Impressum | Anfahrt | Sitemap

Wandern im Naturpark Fläming Sachsen-Anhalt, Radwanderungen im Naturpark, Reiten, Essen und Trinken im Naturpark, der Fläming, Angebote für Kinder, Ausflugstipps für Familien, Interessantes für Schüler, Ferien auf dem Bauernhof, Reiterferien im Naturpark Fläming,

Bildquellen: © Martin Schemm_pixelio.de | © Hesse_pixelio.de | © Dirk-Schmidt_pixelio.de | © Mandy Bremse_pixelio.de | © MartinClaussen_pixelio.de | © JenaFoto24.de_pixelio.de | © tobabi_pixelio.de | © Edith-Ochs_pixelio.de | © zaubervogel_pixelio.de | © Helmut J. Salzer_pixelio.de | © Marco Barnebeck_pixelio.de | © Regina Kaute_pixelio.de | © Albrecht-E.-Arnold_pixelio.de | © RainerSturm_pixelio.de | © Hartmut910_pixelio.de | © Rainer-Sturm_pixelio.de | © Michael-Bührke_pixelio.de | © Dieter Schütz_pixelio.de | © Rainer Sturm_pixelio.de | © Annamartha_pixelio.de | © Annos_pixelio.de | © Rolf Handke_pixelio.de | © Jens Bredehorn_pixelio.de | © Albrecht E. Arnold_pixelio.de | © Hartmut910_pixelio.de | © M.E._pixelio.de | © Rainer Sturm_pixelio.de | © Rainer Sturm_pixelio.de | © Hufeisennase_pixelio.de | © Rainer-Sturm_pixelio.de | © Bettina-Stolze_pixelio.de | © Günter-Havlena_pixelio.de | © Dr. Klaus-Uwe Gerhardt_pixelio.de | © Bettina Stolze_pixelio.de | © Andreas Hermsdorf_pixelio.de | © uschi dreiucker_pixelio.de | © Günter Havlena_pixelio.de | © Erika Hartmann_pixelio.de | © Karl-Heinz Laube_pixelio.de | © Rolf Wenkel_pixelio.de | © Rainer Sturm_pixelio.de | © Janina Briesemeister_pixelio.de | © Gisela Peter_pixelio.de | © Dieter Schütz_pixelio.de | © Rainer Brückner_pixelio.de | © Florentine_pixelio.de | © Maja Dumat_pixelio.de | © Andrea Damm_pixelio.de | © günther gumhold_pixelio.de | © Joachim Grössel_pixelio.de | © Albrecht E. Arnold_pixelio.de | © Liana_pixelio.de | © Thomas Hein_pixelio.de | © Andreas Hermsdorf_pixelio.de | © Rainer Sturm_pixelio.de | © uschi dreiucker_pixelio.de | © Viola_pixelio.de | © Dr. Klaus-Uwe Gerhardt_pixelio.de | © uschi dreiucker_pixelio.de | © uschi dreiucker_pixelio.de | © Rainer Sturm_pixelio.de | © Luise_pixelio.de | © bildaspekt.de_pixelio.de | © Petra Bork_pixelio.de | © Wolfgang Dirscherl_pixelio.de | © siepmannH_pixelio.de | © Kurt F. Domnik_pixelio.de | © Thorben Wengert_pixelio.de