Der Fläming blüht auf – Auftaktveranstaltung

„Es wird Zeit zu handeln“ – darin sind sich an diesem Tag alle Teilnehmer*innen der Veranstaltung einig. Der Naturpark Fläming e. V. und die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e. V. wagten in einer Kooperationstagung in Wittenberg die ersten Schritte eines Netzwerkaufbaus, welches das Ziel verfolgt, Artenvielfalt und Blütenreichtum in unseren Naturpark zurückzubringen.
Eingeladen war ein breites Publikum: Landwirte, Stadtplaner, Forstbetriebe, Landschaftspfleger, Naturschützer und viele mehr… und es folgten Einige dem Aufruf, sich gemeinsam zu engagieren.
Die Veranstaltung startete mit 4 Vorträgen, in denen die Situation des Flämings deutlich wurde – Artenschwund, Verarmung der Landschaft und Insektensterben werden zukünftig ernstzunehmende Themen sein. Doch heute sollten nicht nur negative Entwicklungen aufgezeigt werden. Nein – „Mut machen“ ist angesagt, denn viele Akteure wollen etwas tun, aber wissen nicht wie. Wo beginnt man? Wer weiß Rat? An wen kann ich mich wenden, auch wenn es nicht funktioniert wie geplant?
Antworten lieferten Sascha Fritzsch und Sandra Mann von der Hochschule Anhalt. Auch Georg Darmer vom Umweltvorhaben Brandenburg Consult hatte viele Anregungen in seinem Vortrag. So startete die Veranstaltung mit geballtem Wissen nach der Mittagspause in den Workshop-Teil.
Hier wurden gemeinsam weitere mögliche Akteure*innen ermittelt und die Rolle des Naturparkes eruiert. In der anschließenden Gruppenarbeit versuchten die Teilnehmer*innen zu ergründen, welche Schritte notwendig sind, um den Start in das Projekt zu schaffen. Dass es an diesem Tag keine ganzheitliche Lösung geben wird, war allen bewusst. Dennoch war das Ergebnis der Auftaktveranstaltung mehr als zufriedenstellend. Der Naturpark Fläming e. V. wird zunächst über seinen Internetauftritt eine Plattform für Akteure, Berater und Interessenten sein. Die Kräfte gebündelt, kann es von hier aus in den Fläming streuen, wachsen und gedeihen.
Der Fläming blüht auf – Jeder kann, soll und darf sich daran beteiligen.

Kontakt

Naturpark Fläming e.V.
Schloßstraße 13
06869 Coswig (Anhalt)
Deutschland

Tel.: 03 49 03 59 56 00
Fax: 03 49 03 59 51 20
E-Mail: info@naturpark-flaeming.de

Instagram
Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.: 9:00 bis 16:00 Uhr
Samstag: 9:00 bis 12:00 Uhr

An Sonntagen und Feiertagen ist das Naturparkinfozentrum geschlossen.

Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die Sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Website zu nutzen. Weitere Informationen hierzu und wie Sie der Verwendung dieser Technologien widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen